Vietnam • Kambodscha
18 Tage Fotoreise mit Uwe Wasserthal
  • Vietnam1 : jQuery Banner Rotator
  • Vietnam2 : jQuery Rotator
  • Vietnam3 : jQuery Random Image Rotator

Fotoreise mit Uwe Wasserthal,
angeboten und veranstaltet von DIAMIR Erlebnisreisen GmbH, Dresden

Lassen Sie sich auf eine Reise nach Vietnam und Kambodscha ein und entdecken Sie die natürlichen, kulturellen und historischen Schätze dieser beiden Länder. Erleben Sie die Hauptstadt Vietnams, Hanoi, mit ihren quirligen und ruhigen Ecken, lassen Sie sich von der Mystik der Halong-Bucht verzaubern und erforschen Sie abseits der touristischen Pfade den Cat Ba Nationalpark. Dabei bieten sich immer wieder Gelegenheiten, Situationen aus dem typischen vietnamesischen Alltag jenseits touristischer Einflüsse, zu fotografieren. Die Krönung Ihrer Tour finden Sie im geheimnisvollen Angkor: Einst Mittelpunkt des mächtigen Khmer-Reiches ist es heute eine der größten archäologischen Fundstätten der Erde. Am Strand in Sihanoukville können Sie dann entspannen und Ihre Reise ausklingen lassen...


Höhepunkte

Preis: ab/an Frankfurt ab 3990 €
Termin: 25.10. – 11.11.2013
Teilnehmerzahl: 8 – 12

Diese Reise wird angeboten und veranstaltet von
DIAMIR Erlebnisreisen GmbH, Dresden


Leistungen Nicht in den Leistungen enthalten:
Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum Vietnam (ca. 33 €), Kambodscha (ca. 20 US$ bei Einreise); Flughafengebühren im Reiseland; Foto- und Videogenehmigungen im Reiseland; optionale Ausflüge; evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 20.1212; Trinkgelder; Persönliches



Uwe Wasserthal

hat verschiedene Lehraufträge für Fotografie und gibt mit seiner Werbeagentur seit mehr als zehn Jahren ein Reisemagazin heraus, für das er bereits über 70 Länder der Erde bereist hat. Er ist außerdem öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Photographie, veranstaltet Fotoworkshops und hält Vorträge.


Tourenverlauf
1.Tag - 25.10.13 Flug von Deutschland nach Vietnam. (-/-/-)

2.Tag - 26.10.13 Ankunft in Hanoi. Transfer zum Hotel. Abends Briefing des Fotoreiseleiters mit einer Einführung zur Fotografie-Etikette in Asien. Übernachtung im Hotel. (-/-/-)

3.Tag - 27.10.13 Lange Stadtrundfahrt (ca. 8 Std.) mit spontanen, ausreichenden Halten zum Fotografieren Unter anderem:

Spaziergang durch die Altstadt und um den See und die geschäftigen Straßen und das tägliche Leben der Menschen der Stadt fotografieren. Übernachtung im Hotel. (F/-/-)

4.Tag - 28.10.13 Am heutigen Morgen fahren Sie von Ihrem Hotel in Hanoi nach Halong – die Fahrt dauert ungefähr vier Stunden mit einer Erfrischungspause unterwegs. An Bord lernen Sie die Besatzung dieser traditionellen Dschunke kennen. Der Anker wird gelichtet und die Tour startet zuerst in die Bai Tu Long Bucht, während Sie sich bei einem schmackhaften Mittagessen an Bord entspannt zurücklehnen können. Neben den Besichtigungen von Kalksteinhöhlen genießen Sie ein Bad im kristallklaren Wasser der Bucht und entdecken diese atemberaubende Umgebung mit einem Kajak (wetterabhängig). Zurück auf der Dschunke - erfrischt und gestärkt - erwartet Sie ein traumhafter Sonnenuntergang. Das Abendessen, frische Meeresfrüchte, Fische und andere Köstlichkeiten, wird Ihnen unter freiem Sternenhimmel serviert. Übernachtung auf der Dschunke. (F/M/A)

5.Tag - 29.10.13 Am Morgen können Sie schwimmen, sonnenbaden oder mit dem Kajak die Gegend erkunden. Sie besuchen einige schwimmende Dörfer und eine Schule. Sie übernachten nochmals an Bord. Übernachtung auf der Dschunke (F/M/A)

6.Tag - 30.10.13 Heute können Sie den Tag mit der Sonnenaufgang beginnen. Sie kreuzen weiter durch die Bucht, besuchen das schwimmende Fischerdorf von Vang Vieng und lernen das tägliche Leben der Bewohner kennen. Gegen Mittag ziehen Sie um auf ein anderes Boot für die Fahrt weiter in die Richtung der Cat Ba Inseln. Diese Bootsfahrt geht durch die östliche Halong-Bucht und führt durch die bizarren Formationen der Kalksteinfelsen vorbei an der Insel Cat Hai. Seit 1986 besteht über die Hälfte der Insel aus einem Naturschutzpark, zu dem auch die angrenzenden Gewässer zählen, in der sich Delfine und Seehunde tummeln. Bei der Ankunft in Cat Ba Inseln werden sie abgeholt und Transfer direkt zum Hotel. Übernachtung im Hotel. (F/M/-)

7.Tag - 31.10.13 Heute Morgen starten Sie mit der Besichtigung des Cat Ba Nationalparks. Nach dem Transfer zum Park können Sie sich auf eine leichte Wanderung begeben. Sie besichtigen dabei eine Grotte, die früher als Militärhospital diente oder die Trung Trang Höhle. Am Nachmittag fahren Sie eine Stunde mit dem Speedboat in die Richtung nach Hai Phong. Die Hafenstadt besticht durch ihre schönen Gebäude aus der französischen Kolonialzeit. Ein Spaziergang über den lokalen Fisch- und Blumenmarkt vermittelt Ihnen einen Eindruck vom hiesigen Alltag und bietet lebendige Motive. Fahrt weiter 100 Km nach Hanoi. Übernachtung im Hotel. (F/M/-)

8.Tag - 01.11.13 Am heutigen Morgen fliegen Sie nach Siemreap. Ankunft Abholung und Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel in Siem Reap. Übernachtung im Hotel (F/-/-)

9.Tag - 02.11.13 Nach dem Frühstück werden Sie zum Südtor der Stadt Angkor Thom gefahren, wo Ihre heutige Tour beginnt. Hier erkunden Sie zuerst den Bayon Tempel mit seiner faszinierenden Architektur im Zentrum der antiken Stadt. Das auffallendste architektonische Merkmal des Tempels sind die 54 Türme mit den meterhohen rund 200 lächelnden Gesichtern. Des Weiteren besuchen wir den Königspalast mit der Tempelpyramide Phimeanakas, die Terrasse der Elefanten und die Terrasse des Lepra-Königs, sowie den noch mit dem Urwald verwachsenen Ta Prohm Tempel – auch bekannt geworden als Drehschauplatz des Films Tomb Raider. Anschließend erwartet Sie ein leckeres Mittagessen in Siem Reap, bevor Sie den Tempel Angkor Wat besichtigen können, der berühmteste und am besten erhaltenste Tempel innerhalb des Komplexes. Sie haben ausführlich Zeit, um dieses architektonische Wunder zu erforschen. Danach werden Sie entweder Phnom Bakheng oder den Pre Rup Tempel besichtigen und den Sonnenuntergang genießen. Übernachtung im Hotel. (F/-/-)

10.Tag - 03.11.13 Heute stehen Sie früh auf, um den Sonnenaufgang über den königlichen Teich Sra Srang zu genießen. Nach dem Frühstück werden Sie den wunderbaren Tempel Banteay Srey (“Zitadelle der Frauen”) besichtigen. Dieser Tempel enthält einige der beeindruckendsten Beispiele der klassischen Khmer Kunst. Diese Tour wird mit der Besichtung des Tempels Banteay Samre kombiniert. Nach dem Mittagessen können Sie Ta Som, Neak Pean und Preah Khan besichtigen. Preah Khan, bedeutet “Heiliger Schwur”. Dieser Tempel war ursprünglich als buddhistische Mönchsschule im späten 12. Jahrhundert erbaut worden. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel (F/-/-) Optional: wer Lust hat könnte vom Heissluftballon aus über Angkor Wat spannende Bilder machen.

11.Tag - 04.11.13 Nicht weit von Angkor entfernt befindet sich der riesige Tonle Sap See, der größte See Südost-Asiens, welcher in der Regenzeit auf das Zehnfache seiner Größe – auf bis zu 12.000 km² – anschwellen kann. Jedes Jahr kommen Millionen Fische zum Laichen in die überfluteten Wälder, die den See umgeben und zieht somit auch eine Unmenge von Wasservögeln an. 3 Millionen Menschen sind von dieser Bewegung abhängig – für Nahrung und Lebensunterhalt. Dieses Ökosystem wurde von der UNESCO 1997 als Weltkulturerbe Biosphärenreservat klassifiziert. Nach einer kurzen Fahrt (15 km) gen Süden werden Sie mit einem Boot die schwimmenden Dörfer und die Tierwelt entdecken. Übernachtung im Hotel. (F/-/-)

12.Tag - 05.11.13 Am Morgen fahren Sie über Land mit dem Bus in die Richtung Phnom Penh. Sie werden einen Zwischenstopp in Battambang einlegen. Bei Ihrer Ankunft in Phnompenh wird Ihr Reiseleiter Sie empfangen und zu Ihrem Hotel begleiten. Der Nachmittag steht ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel. (F/-/-)
Tipp: In Battambang können Sie den Bambuszug photographisch festhalten und es gibt immer Einheimische, die in der schönen Landschaft ein tolles Motiv geben.

13.Tag - 06.11.13 Heute wird Ihr Reiseleiter Ihnen die Höhepunkte dieser pulsierenden Stadt zeigen. Sie werden sich den Königspalast mit der Silber Pagode ansehen und den Tempel Wat Phnom. Am Nachmittag können Sie den geschäftigen und farbenfrohen Zentral-Markt erkunden. Übernachtung im Hotel (F/M/-)

14.Tag - 07.11.13 Heute Morgen fahren Sie nach Sihanoukville, das im Süden an der kambodschanischen Küste liegt (4-5 Stunden Transfer mit dem Auto). Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Sie können am Strand entspannen oder die Stadt und die lokalen Märkte auf eigene Faust erkunden. Übernachtung im Hotel. (F/-/-) Hinweis: Aufenthalt ohne Reiseleiter

15.Tag - 08.11.13 Der Tag steht zur freien Verfügung zum Entspannen am Strand. Übernachtung im Hotel (F/-/-) Hinweis: Aufenthalt ohne Reiseleiter

16.Tag - 09.11.13 Bootsfahrt zu der Insel Koh Rong Samlem und photographische Exkursion auf der Insel. Übernachtung im Hotel. (F/-/-) Hinweis: Aufenthalt ohne Reiseleiter

17.Tag - 10.11.13 Den heutigen Tag können Sie am Strand verbringen, bis Sie abgeholt werden für die Fahrt zurueck nach Phnompenh und danach zum Flughafen für den Abflug. (F/-/-) Hinweis: Transfer ohne Reiseleiter

18.Tag - 11.11.13 Ankunft in Deutschland. (-/-/-)

Änderungen der Reiseroute und Fluggesellschaften bleiben vorbehalten.

Reisebuchung an DIAMIR Erlebnisreisen GmbH
Ihre Daten werden ausschließlich und unmittelbar von DIAMIR Erlebnisreisen GmbH erhoben und verarbeitet.